.

Willkommen in der Kindertagesstätte Gangkofen





Stand 16.11.2020

Liebe Familien,

 

es gibt neue Regelungen die vorerst bis zum 30. November 2020 gelten. Der Drei – Stufen – Plan wird in dieser Zeit ausgesetzt.

 

Für alle Kinder, Ihre Familien und das Kita - Team ist die Einhaltung des Schutz- und Hygienekonzepts sehr wichtig. Deshalb gilt folgendes:

      Kinder mit leichten, neu auftretenden, nicht fortschreitenden Symptomen wie Schnupfen und gelegentlichem Husten, jeweils ohne Fieber, dürfen die Einrichtung besuchen. (Es ist kein Test oder ärztliches Attest notwendig.)

-        Das Kind ist gesund und weist keine weiteren der untengenannten Krankheitssymptome auf.

Falls doch gilt,

… Kinder mit reduziertem Allgemeinzustand und Symptomen wie Fieber, starken Bauchschmerzen, Halsschmerzen, Ohrenschmerzen, Husten, Kurzatmigkeit bzw. Luftnot, Verlust des Geschmacks- und Geruchsinns, (fiebriger) Schnupfen, Gliederschmerzen, Durchfall und/ oder Erbrechen dürfen in der Kita nicht betreut werden.

Der Besuch in der Kita ist erst wieder möglich:

  • mit gutem Allgemeinzustand des Kindes
  • Mind. 24 Stunden symptomfrei (bis auf leichten Schnupfen und gelegentlichem Husten)
  • fieberfreier Zeitraum von 24 Stunden
  • Vorlage eines negativen Testergebnisses auf SARS-CoV2 (PCR- oder AG-Test)

ODER

  • Vorlage eines ärztlichen Attestes

(Der Arzt entscheidet über die Durchführung eines Tests. Es unterliegt dem ärztlichen Ermessen und der Einbeziehung der Testressourcen bzw. der Testlaufzeit.)

Telefonische und telemedizinische Konzepte sind möglich.

 

-        Das angegebene Kind unterliegt keiner sonstigen Quarantänemaßnahme. Es darf auch kein Test mehr ausstehen.

-        Das angegebene Kind steht und stand nicht in Kontakt zu mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infizierten Personen bzw. seit dem Kontakt sind mindestens 14 Tage vergangen.

-        Personen des eigenen Haushaltes befinden sich in keiner Quarantänemaßnahme, werden momentan gerade getestet, sind an COVID -19 erkrankt oder haben Krankheitsanzeichen.

 

Die Kinder werden in ihrer festen Gruppe zu den gewohnten Betreuungszeiten (7.00 – 15.00 Uhr) betreut.

 

Wir informieren Sie weiterhin hier auf der Homepage über Neuigkeiten, ...

 

Sie dürfen bei Fragen gerne auf uns zukommen!


 

Ihr Team

_______________________________________________________

In Zeiten der Corona Pandemie stellen sich oftmals viele Fragen in den Familien, deshalb bietet der Landkreis Rottal - Inn weiterhin seine Beratungsstelle zur Verfügung. :-)

https://www.beratungsstelle-rottal-inn.de/start


Die Kindertagesstätte Gangkofen stellt eine Kinderkrippe im rechtlichen Sinne dar und betreut überwiegend (in vier Gruppen) Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum dritten Lebensjahr. Zusätzlich wurde eine Gruppe speziell für Kinder ab dem dritten Lebensjahr bis zum Übertritt in den Kindergarten geschaffen (wir sprechen hier von der „Übergangsgruppe – Die Waldbären“).

Neben der altersgerechten Bildung und Erziehung jedes einzelnen Kindes, sind auch die Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände den altersbedingten Bedürfnissen entsprechend angepasst. So bietet die Kindertagesstätte den Kindern im Innen- und im Außengelände genügend Platz zum spielerischen Lernen.

Mit Achtsamkeit, Wertschätzung und Respekt behandelt, soll sich hier jeder willkommen fühlen.

Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt zu lieben und zu
umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.

 Die Anmeldung:   

Anmeldeschluss für das Betreuungsjahr 2021/2022 ist der 1.März 2021. Die Anmeldung erfolgt durch ein persönliches Gespräch mit der Leitung, Frau Schrecknast. Hierbei steht der Informationsaustausch im Vordergrund. Außerdem besteht die Möglichkeit die Räumlichkeiten kennen zu lernen. Termine können montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr telefonisch unter 08722/9677700 vereinbart werden.

Weitere detallierte Informationen über unsere Kindertagesstätte erhalten Sie in den rubriken "Einrichtung, Team & Gruppen, Pädagogik, Organisation & Anmeldung, Infos für Eltern, Aktuelles & Mitteilungen und Kontakt".

Der Bürgermeister zur Kindertagesstätte

Bürgermeister

Der Markt Gangkofen hat im Jahr 2014 eine neue zweigruppige Kinderkrippe erstellt. Sie ergänzt das bestehende Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen in der Marktgemeinde Gangkofen mit 24 Betreuungsplätzen. Die Inbetriebnahme erfolgte zum Jahresbeginn 2015. Im Hinblick auf die stetig steigende Nachfrage wird die Einrichtung 2017 um zwei weitere Gruppen erweitert.

Die Kindertagesstätte ist eine Begegnungsstätte für Familien. Sie ist im räumlichen Zusammenhang mit dem benachbarten Kindergarten St. Nikolaus und der Grund- und Mittelschule Gangkofen errichtet und liegt im Ortszentrum der Marktgemeinde. Die Baugestalt der Einrichtung ist hell, freundlich, die zur Verfügung stehende Fläche großzügig.

Für die Einrichtung sind sehr gut ausgebildete und hoch motivierte Betreuungskräfte tätig. Die Kinder werden hier sicher mit größtmöglicher Zuwendung und Sorgfalt gefördert und betreut.

Wir freuen uns,wenn die Einrichtung unseren jungen Familien die Erziehung ihrerKinder und die Organisation des Tagesablaufs erleichtern kann.

Matthäus Mandl

Bürgermeister


Gruppe Kinder

Schnellzugriff

 Anmeldung
 Öffnungszeiten
 Wissenswertes
 Aktuelles

Flyer Elterntreff 2019 (Größe: 1.85 MB; Downloads bisher: 1354; Letzter Download am: 01.12.2020)

 

Aktuelles

Anmeldung

Die Unterlagen zur Kindertagesstätten-Anmeldung können Sie hier herunterladen....
  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2012
85349 Besucher